Nimmt man den betroffenen Bauzeitraum als Anhaltspunkt dürfte der Suzuki-Rückruf für die GSX-R-Modelle der zahlenmäßig größte sein. (Foto: Suzuki)
Rückrufe

Motorradrückrufe für Harley Davidson, Husqvarna, Kawasaki, KTM, Suzuki und Triumph

Zum Jahresende gibt es noch einmal eine Sammlung verschiedener Motorradrückrufe zu vermelden. Betroffen sind diesmal Harley Davidson, Husqvarna, Kawasaki, KTM, Suzuki und Triumph. Dazu gibt es einen Reifenrückruf bei Savatechs Marke MITAS und einen aus dem Verkauf genommenen Motorradhandschuh der Firma POLO. […]

Alnatura bietet Hirse-Breie derzeit nicht mehr an. Der Hirsebrei mit Reis wird zurückgerufen.
Rückrufe

Alnatura Hirse-Getreidebrei mit Reis wird zurückgerufen – auch hier Spuren eines Pflanzengifts gefunden

Nachdem bereits im November der Alnatura 4-Korn-Getreidebrei für Kleinkinder zurückgerufen werden musste, kommt jetzt der nächste Rückruf von Alnatura. Der Alnatura Hirse-Getreidebrei mit Reis mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30.08.2015 wird wegen Spuren des Pflanzengifts Tropanalkaloid zurückgerufen. […]

Kohlwurst Mix (Foto: Fleischverarbeitung Kinnius)
Rückrufe

Rückruf für Kinnius Kohlwurst Chargen 576 und 582 wegen Plastikteilchen in der Wurst

In zwei Chargen der im Einzelhandel erhältlichen Kinnius Kohlwurst können Plastikteile enthalten sein. Kinnius ruft die Chargen 576 und 582 daher zurück. Verbraucher werden gebeten, diese Produkte beim Handel zurückzugeben. Sie erhalten dort Ersatzware. Kinnius beliefert Geschäfte in Osnabrück und dem Umland. […]

Der Suzuki Swift stellt die Mehrheit der vom Riemenscheiben-Rückruf betroffenen Modelle. (Foto: Suzuki)
Rückrufe

Rückruf für Suzuki Swift und Splash wegen Wasserpumpen-Riemenscheibe und möglichen Motorschäden

Suzuki ruft seit Ende September in Deutschland 886 Swift (Typ NZ) und 69 Splash (Typ EX) aus ungarischer Produktion (Baujahr 2013 und 2014) zurück. Bei den Fahrzeugen ist die Befestigung der Wasserpumpen-Riemenscheibe unter Umständen unzureichend sein, was final zu Motorschäden führen kann. […]

Rückruf von Waffeln, die bei Lidl verkauft werden: Belgix Zuckerwaffeln, 550g und Belgix Zuckerwaffeln mit Milchschokolade, 455g können mit Lösungsmitteln verunreinigt sein. (Foto: Biscuiterie Thijs N.V.)
Rückrufe

Rückruf der Produkte Belgix Zuckerwaffeln, 550g und Belgix Zuckerwaffeln mit Milchschokolade, 455g

Der Hersteller Biscuiterie Thijs N.V., Herentals (Belgien), ruft die Produkte „Belgix Zuckerwaffeln, 550g“ und „Belgix Zuckerwaffeln mit Milchschokolade, 455g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 25.01.2015 zurück. Es ist nicht auszuschließen, dass die Produkte durch Baumaßnahmen während der Produktion mit Lösungsmitteln verunreinigt worden sind. […]

Die Produkte ICEWIND Stremel-Lachs naturbelassen und Pfeffer können mit Krankheitserregern verseucht sein. (Foto: Icewind)
Rückrufe

ALDI Süd und ICEWIND rufen Stremel-Lachs Naturbelassen und Stremel-Lachs Pfeffer zurück

ALDI Süd Lieferant ICEWIND Produktions- und Vertriebsgesesellschaft ruft die Produkte ICEWIND Echter Stremel-Lachs Naturbelassen und ICEWIND Echter Stremel-Lachs Pfeffer zurück, welche bei ALDI SÜD in den Regionen Eschweiler, Montabaur, Butzbach, Wittlich, Bingen, Mörfelden, Langenselbold, Bous, Aichtal und Murr vertrieben wurden. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Listeria monocytogenes in den Produkten vorhanden ist. […]