Stromschlaggefahr: GOTHEM Leuchtenfuß von IKEA nicht mehr benutzen und zurückbringen

Können Stromschläge verursachen: GOTHEM Leuchtenfüße von IKEA. Betroffen sind alle drei Varianten. (Foto: IKEA)
Können Stromschläge verursachen: GOTHEM Leuchtenfüße von IKEA. Betroffen sind alle drei Varianten. (Foto: IKEA)

bittet Kunden, die einen Leuchtenfuß erworben haben, diesen ab sofort nicht mehr zu nutzen und ihn zum nächsten Einrichtungshaus zurückzubringen. Dort wird ihnen der Kaufpreis voll zurückerstattet. Ein Kaufnachweis (der Kassenbon) ist nicht erforderlich.

IKEA ruft alle GOTHEM Stand- und Tischleuchtenfüße wegen Stromschlaggefahr zurück, nachdem bei einigen Füßen beschädigte Kabel gefunden wurden. Beschädigte Kabel können dazu führen, dass das Metallgehäuse der Leuchtenfüße unter Strom steht, was ein großes Sicherheitsrisiko darstellt. Selbst wenn beim Leuchtenfuß alles in Ordnung ist, bittet IKEA alle Kunden, die einen GOTHEM Leuchtenfuß besitzen, diesen umgehend nicht mehr zu nutzen und ihn zum nächsten IKEA Einrichtungshaus zurückzubringen.

Können Stromschläge verursachen: GOTHEM Leuchtenfüße von IKEA. Betroffen sind alle drei Varianten. (Foto: IKEA)
Können Stromschläge verursachen: GOTHEM Leuchtenfüße von IKEA. Betroffen sind alle drei Varianten. (Foto: IKEA)

Alle drei Modelle der GOTHEM Leuchtenfüße – zwei Tischleuchtenfüße und ein – sind von diesem Rückruf betroffen. IKEA sind keine Berichte über verletzte Personen bekannt geworden, erhielt aber Meldungen von zwei Kunden und einem Einrichtungshausmitarbeiter, die einen Stromstoß bekommen hatten. Wir können das Risiko weiterer Vorfälle nicht verantworten und rufen daher GOTHEM Leuchtenfüße zurück, um Verletzungen zu vermeiden und auf die Gefahr hinzuweisen.

GOTHEM Leuchtenfüße wurden seit Oktober 2015 in allen IKEA Märkten verkauft.

Weitere Informationen unter www.IKEA.de oder unter der kostenfreien IKEA Rufnummer 0800-0001041.

Über Markus Burgdorf 836 Artikel
Markus Burgdorf arbeitet nach journalistischer Ausbildung seit 1989 in Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit. Als Leiter Öffentlichkeitsarbeit großer Automobilzulieferer und Berater von Unternehmen verschiedener Branchen hat er mehrere Rückrufe erfolgreich durchgeführt. Heute berät er Unternehmen in Risikoprävention und in akuten Krisenfällen.

1 Trackback / Pingback

  1. IKEA ruft Patrull Treppenschutzgitter zurück: Mehrere Kinder bereits verletzt | Aktuelle Rückrufe

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.