Schlagwort: Renault

Rückruf: 247.000 Mercedes-Benz müssen wegen des Abgas-Skandals in die Werkstätten

Mercedes hat das „Thermofenster“ wohl etwas zu weit aufgestoßen. Unter bestimmten Bedingungen ist es erlaubt, zum Schutz des Motors die Abgasreinigung zu verringern oder abzuschalten. Das haben mehrere Autohersteller ausgenutzt. Mercedes wird nun die A-, B-, CLA-, GLA- und V-Klasse zurückrufen, um die Software zu verändern. Das KBA überprüft die Wirksamkeit der Maßnahme.

Weiterlesen

Automobilrückruf: Renault Zoe muss wegen scheuerndem Bremsschlauch in die Werkstatt

Der Renault Zoe leidet an einem möglichen Verschleiß durch Scheuern des Bremsschlauches an der Radhausverkleidung . 2.159 Wagen müssen sofort unter Aufsicht des Kraftfahrtbundesamtes in Deutschland in die Werkstätten. Wer sein Auto nicht prüfen lässt, riskiert Stilllegung des Fahrzeugs.

Weiterlesen

Renault Kangoo II mit Gruau-Umbau werden zurückgerufen

Renault ruft weltweit 9.599 Renault Kangoo II, die von Gruau umgebaut wurden, zurück in die Werkstatt. Sofern die Rückenlehne umgelegt und dieser Bereich für den Transport schwerer Güter genutzt wurde, kann bei einer Dauerbeanspruchung die Befestigungsschraube der Sitzfläche an der Verbindung zur Rückenlehne brechen.

Weiterlesen
Loading

Rückrufe als App auf Android-Geräten:

Werbung:

Rückrufe via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 5 anderen Abonnenten an