Neueste Meldungen:

Nissan ruft Micra-Modelle mit CVT-Automatikgetriebe in die Werkstätten

Nissan ruft Micra-Modelle mit CVT-Automatikgetriebe in die Werkstätten

Nissan startet in Kürze einen Rückruf für Micra-Modelle mit dem CVT-Automatikgetriebe. Vom Rückruf betroffen sind 4.654 Einheiten der Modellreihe K13, die zwischen 17. August 2010 und 26. August 2014 gebaut wurden. Ein Software-Update behebt das Problem mit dem CVT-Gliederband.

Weiterlesen

Scooter Rückrufe bei BMW und Yamaha

Scooter Rückrufe bei BMW und Yamaha

BMW ruft seit Juni die Maxi-Scooter C 650 GT und C 600 Sport in die Vertragswerkstätten. Von dem Yamaha-Rückruf sind in Deutschland 437 Neos-Roller betroffen (Neo’s 4, YN50F, Typ SA40/SA46 der Baujahre 2010 bis 2014).

Weiterlesen

Kleiner Rückruf für Mercedes SL und SLK wegen Beifahrer-Airbag

Kleiner Rückruf für Mercedes SL und SLK wegen Beifahrer-Airbag

Mercedes ruft in Deutschland 870 Mercedes SLK und SL aus dem Produktionszeitraum 19. März und 13. Mai 2014 in die Werkstätten, weil ein falsches Beifahrer-Frontairbagmodul verbaut wurde. Im Falle eines Unfalls können sich Teile des Airbags lösen.

Weiterlesen

Suzuki ruft Jimny wegen falsch befestigten Achs-Befestigungsschrauben in die Werkstätten

Suzuki ruft Jimny wegen falsch befestigten Achs-Befestigungsschrauben in die Werkstätten

Suzuki ruft in Deutschland 7.303 Einheiten des Jimny (Typ SN) zurück. Die Befestigungsschraube des Panhardstabes an der Vorder- sowie der Hinterachse wurde nicht richtig befestigt. Dadurch kann es zu einer Beeinträchtigung des Kurvenfahrverhaltens, zu Vibrationen im Lenkrad und zu verminderter Lenkfähigkeit des Fahrzeugs kommen.

Weiterlesen

8000 Opel Adam und Corsa dürfen nicht mehr bewegt werden: Rückruf wegen Lenkung

8000 Opel Adam und Corsa dürfen nicht mehr bewegt werden: Rückruf wegen Lenkung

| 29. September 2014 | Noch keine Leserreaktion

Wegen möglicher Probleme mit der Lenkung hat Opel Besitzern von rund 8.000 Fahrzeugen der Modelle Adam und Corsa dazu geraten, ihren Wagen kontrollieren zu lassen und bis dahin nicht mehr zu fahren. Die Fahrzeuge werden abgeholt und repariert. Beim Meriva B muss der Beifahrer-Airbag getauscht werden.

Weiterlesen

Zwei Rückrufe wegen Problemen mit Bremsen bei Renault – Clio und Kangoo betroffen

Zwei Rückrufe wegen Problemen mit Bremsen bei Renault – Clio und Kangoo betroffen

| 22. September 2014 | Noch keine Leserreaktion

Fehler in der Produktion führen zu Rückrufen von Clio IV und Kangoo 2. Mercedes hält sich beim Citan (der in Wirklichkeit von Renault produziert wird) noch vornehm zurück. Weltweit 464.000 Renault-Fahrzeuge sind von den zwei Rückrufen betroffen.

Weiterlesen

Yamaha ruft Naked Bike MT-09 und MT-09A wegen möglichem Scheinwerferausfall in die Werkstätten

Yamaha ruft Naked Bike MT-09 und MT-09A wegen möglichem Scheinwerferausfall in die Werkstätten

| 18. September 2014 | Noch keine Leserreaktion

Yamaha ruft in Deutschland 2.475 Einheiten des Naked Bike MT-09/MT-09A (Typ RN29) zurück. Grund ist ein möglicher Ausfall des Scheinwerfers, weil ein zu kurz ausgeführtes Verbindungskabel zum Scheinwerfer zu großen Zugkräften ausgesetzt ist.

Weiterlesen

Rückruf für Tillmanns Mettzwerge wegen Salmonellen

Rückruf für Tillmanns Mettzwerge wegen Salmonellen

| 17. September 2014 | Noch keine Leserreaktion

Die Tillman’s Convenience GmbH aus Weißenfels ruft die 200-Gramm-Packung der Zwiebelmettwurst “Tillmanns Mettzwerge” zurück. Bei einer Kontrolle wurden in einer Probe Salmonellen nachgewiesen.

Weiterlesen

Brandgefahr bei Wäschetrockern von Siemens aus dem Jahr 2002

Brandgefahr bei Wäschetrockern von Siemens aus dem Jahr 2002

| 15. September 2014 | Noch keine Leserreaktion

Bei Wäschetrocknern der Marke Siemens, die im Jahr 2002 gefertigt wurden, kann es zu einer Überhitzung eines elektrischen Bauteils kommen, was in sehr seltenen Fällen zu einer Brandgefahr führen kann.

Weiterlesen

Rückruf für den Kia Soul wegen möglichem Ausfall der Lenkung

Rückruf für den Kia Soul wegen möglichem Ausfall der Lenkung

| 15. September 2014 | Noch keine Leserreaktion

Kleiner Rückruf für den Kia Soul – zumindest in Deutschland. Bei 258 hierzulande registrierten Fahrzeugen muss die Verschlussschraube des Lenkgetriebes sowie deren Staubkappe ausgetauscht werden.

Weiterlesen

Der Smart 451 (2. Generation) ist aktuell von zwei Rückrufaktionen betroffen

Der Smart 451 (2. Generation) ist aktuell von zwei Rückrufaktionen betroffen

| 11. September 2014 | Noch keine Leserreaktion

Seit Kurzem werden weltweit knapp 300.000 Einheiten der zweiten Smart-Generation (Baureihe 451, Modelle Pure und Passion, gebaut zwischen 31. August 2010 und 2. Juni 2014) wegen Kurzschlußgefahr in die Vertragswerkstätten beordert. Ein zweiter Rückruf behebt einen defekten Riemenantrieb.

Weiterlesen

Unplanmäßiger Werkstattaufenthalt für den Porsche 918 Spyder

Unplanmäßiger Werkstattaufenthalt für den Porsche 918 Spyder

| 10. September 2014 | Noch keine Leserreaktion

Porsche hat im Juli weltweit 46 Einheiten seines knapp 770.000 Euro teuren Spitzenmodells 918 Spyder in die Werkstatt beordert. Dabei wurden Fahrwerkskomponenten an der Hinterachse geprüft und gegebenenfalls der Hinterachslenker ausgetauscht.

Weiterlesen

Fehlende Warnung bei Blinkerausfall führt beim Range Rover zum Rückruf

Fehlende Warnung bei Blinkerausfall führt beim Range Rover zum Rückruf

Aufgrund eines Softwarefehlers in der Fahrzeugkonfigurationsdatei des Range Rover aus 2013 wird der Fahrer nicht auf eine Störung der Blinkleuchten aufmerksam gemacht. Im defekten Zustand können andere Verkehrsteilnehmer die vorgesehene Fahrtrichtung nicht erkennen, wodurch es zu einem erhöhten Unfallrisiko kommt.

Weiterlesen

Drei kleinere Rückrufe für Peugeot 208, 2008, 3008, 5008 und Citroën C3, DS3

Drei kleinere Rückrufe für Peugeot 208, 2008, 3008, 5008 und Citroën C3, DS3

Die Gleichteilestrategie bei der französischen PSA macht Rückrufe immer gleich zur Aufzählung von zig betroffenen Fahrzeugmodellen. Heute gibt es drei Rückrufe zu vermelden, die von den Stückzahlen her aber eher klein sind.

Weiterlesen

Motorrad-Rückruf: Federbein-Tausch bei der BMW R 1200 RT

Motorrad-Rückruf: Federbein-Tausch bei der BMW R 1200 RT

Seit der zweiten Augusthälfte stattet BMW Motorräder vom Typ R 1200 RT des Modelljahres 2014 mit der Sonderausstattung “Dynamic ESA” im Rahmen einer Rückrufaktion mit einem neuen Federbein aus. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Kolbenstange des hinteren ESA-Federbeins bricht.

Weiterlesen

Audi ruft weltweit 70000 Fahrzeuge wegen möglichen Bremsproblemen in die Werkstätten

Audi ruft weltweit 70000 Fahrzeuge wegen möglichen Bremsproblemen in die Werkstätten

Audi hat einen Rückruf für weltweit rund 70.000 Fahrzeuge wegen möglicher Probleme mit der Bremskraftverstärkung gestartet. An Fahrzeugen mit 3.0 TDI-Motor kann Öl über die Unterdruckleitungen in den Bremskraftverstärker gelangen und die Membrane beschädigen. Dadurch kann es zu einer Reduzierung der Bremskraftunterstützung kommen.

Weiterlesen

Alpina schließt sich Rückruf an: Airbagprobleme auch beim Alpina B3 3.3 E46

Alpina schließt sich Rückruf an: Airbagprobleme auch beim Alpina B3 3.3 E46

Auch die Alpina Baureihe B3 3.3, die zwischen Mai 1999 und August 2006 gebaut wurde, ist jetzt vom Airbag-Rückruf betroffen, der schon Honda, Lexus, Mazda, Nissan und Toyota, und BMW zu Rückrufaktionen zwang.

Weiterlesen

Mars Chocolate Drinks werden wegen Bakterien in der Milch zurückgerufen

Mars Chocolate Drinks werden wegen Bakterien in der Milch zurückgerufen

Mars Chocolate Drinks ruft die Milchgetränke mit Sportverschluss der Marken Mars Milk, Bounty Drink, Snickers Shake und Milky Way Milk zurück. Die Getränke können ein Bakterium der Gruppe Bazillus enthalten.

Weiterlesen

Continental ruft Motorradreifen zurück: Bei sieben Reifentypen kann sich die Lauffläche lösen

Continental ruft Motorradreifen zurück: Bei sieben Reifentypen kann sich die Lauffläche lösen

An Vorderradreifen der Dimensionen 120/70 R17 und 120/70 ZR17 kann sich der Gürtel von der Lauffläche trennen, was Druckverlust des Reifens und Kontrollverlust über das Motorrad mit sich bringt. Continental ruft deshalb weltweit rund 170.000 Reifen des Produktionszeitraums 2007 bis 2014 zurück.

Weiterlesen

Mercedes muss bei CLA- und B-Klasse die Gurtschrauben nachziehen

Mercedes muss bei CLA- und B-Klasse die Gurtschrauben nachziehen

An einigen Fahrzeugen der Baureihen CLA und B erfolgte im Werk die Verschraubung der Sicherheitsgurte mit zu geringem Drehmoment. Betroffen sind in Deutschland insgesamt 193 Fahrzeuge des Baujahrs 2014, bei denen nun die Verschraubung mit dem korrekten Drehmoment nachgezogen wird.

Weiterlesen