Neueste Meldungen:

Gleich vier Rückrufaktionen bei Citroën und Peugeot

Gleich vier Rückrufaktionen bei Citroën und Peugeot

Bei PSA gibt es wieder einige Rückrufe zu vermelden, leider erneut ohne sachdienliche Hinweise der Hersteller selbst, die eine entsprechende Anfrage von der Redaktion unbeantwortet ließen. So liegen unserer Redaktion Hinweise zu vier Aktionen für den Citroën Nemo / Peugeot Bipper, Citroën Berlingo / Peugeot Partner, Peugeot 308 und der Citroën C3-Baureihe vor, allerdings ohne Details zur Anzahl der betroffenen Fahrzeuge und genauen Abhilfemaßnahmen.

Weiterlesen

Ford mit vier kleineren Rückrufen für Fiesta, Focus CC, Ranger und Transit Connect

Ford mit vier kleineren Rückrufen für Fiesta, Focus CC, Ranger und Transit Connect

Ford hat in den vergangenen Wochen vier kleinere Rückrufaktionen für die Baureihen Fiesta (Kastenwagen ohne Beifahrer-Airbag), Focus CC, Ranger und Transit Connect gestartet. Wie ein Sprecher gegenüber der Redaktionbestätigte, bereiten die Befestigung des Sicherheitsgurts, der Wischerarme, die Sitzlehnenverriegelung und erneut das Steuergerät des Kühlerlüfters Probleme.

Weiterlesen

Austauschprogramm für Seagate-Festplatten mit 1 TB aus dem iMac von 2009 bis 2011

Austauschprogramm für Seagate-Festplatten mit 1 TB aus dem iMac von 2009 bis 2011

Apple hat festgestellt, dass bestimmte Seagate-Festplatten mit 1 TB, die in 21,5- und 27-Zoll-iMac-Systemen zum Einsatz kommen, möglicherweise ausfallen. Diese Systeme wurden zwischen Oktober 2009 und Juli 2011 verkauft.

Weiterlesen

Rückruf für den Fiat Doblò wegen instabiler Ladepritsche

Rückruf für den Fiat Doblò wegen instabiler Ladepritsche

Fiat Professional startet in diesen Tagen einen Rückruf für den Doblò. Allerdings ist nur das Modell Workup betroffen, also Fahrzeuge mit Pritschenaufbau. Die Ladepritsche kann aufgrund zu schwacher Halterungen instabil werden.

Weiterlesen

Dacia Duster Grauimporte müssen wegen möglichem Bruch der Bremsleitung Werkstatt aufsuchen

Dacia Duster Grauimporte müssen wegen möglichem Bruch der Bremsleitung Werkstatt aufsuchen

Renault-Tochter Dacia ruft seit Ende Januar weltweit 10.637 allradgetriebene Duster in die Vertragswerkstätten. Auch in Deutschland sind 607 Einheiten betroffen, allerdings ausschließlich Grauimporte, die laut einer Markensprecherin aus osteuropäischen Ländern stammen.

Weiterlesen

Rückruf für Mercedes-Benz Vito und Viano wegen Verletzungsgefahr durch A-Säulen-Verkleidung bei Unfall

Rückruf für Mercedes-Benz Vito und Viano wegen Verletzungsgefahr durch A-Säulen-Verkleidung bei Unfall

Weil beim Auslösen des optional vorhandenen Windowbags die Verkleidung der A-Säule für Verletzungsgefahr sorgt, ruft Daimlers Nutzfahrzeugbereich seit Jahresbeginn den Mercedes-Benz Vito und Viano (Baureihe 639) zurück.

Weiterlesen

8- und 12-Zylinder von BMW, Mini Cooper S und Mini John Cooper Works und Rolls Royce Ghost im Rückruf

8- und 12-Zylinder von BMW, Mini Cooper S und Mini John Cooper Works und Rolls Royce Ghost im Rückruf

BMW muss wegen der Zusatzkühlmittelpumpe des Turboladers in Acht- und Zwölfzylinder-Motoren erneut einen Rückruf starten. Auch betroffen: Mini Cooper S und John Cooper Works sowie Rolls Royce Ghost

Weiterlesen

Gleich drei Rückrufe bei Nissan – Pathfinder, Navara und Qashqai müssen Werkstatt aufsuchen

Gleich drei Rückrufe bei Nissan – Pathfinder, Navara und Qashqai müssen Werkstatt aufsuchen

Drei Rückrufe beschäftigen derzeit die Nissan-Organisation: Zweimal geht es um die Modellreihen Pathfinder (R51) und Navara (D40), einmal um den Qashqai (J10 und Langversion JN10).

Weiterlesen

Rückruf für Kawasaki Ninja ZX-10R und Ninja ZX-6R wegen fehlerhafter Lichtmaschinenregler

Rückruf für Kawasaki Ninja ZX-10R und Ninja ZX-6R wegen fehlerhafter Lichtmaschinenregler

Aufgrund eines möglichweise fehlerhaften Innenaufbaus des Lichtmaschinenreglers beordert Kawasaki aktuell europaweit 19.000 Zweiräder vom Typ Ninja ZX-10R sowie ZX-6R zu einer Kundendienstmaßnahme ins eigene Servicenetz.

Weiterlesen

Plüsch-Osterhasen, die bei Parfum-Kauf verschenkt wurden, mit Sicherheitsrisiko

Plüsch-Osterhasen, die bei Parfum-Kauf verschenkt wurden, mit Sicherheitsrisiko

Plüsch Osterhasen, die man beim Kauf von Düften der Marken Gabriela Sabatini, Avril Lavigne, Naomi Campbell , Replay, Mexx, Puma, Christina Aguilera und Bruno Banani geschenkt bekam, bergen Sicherheitsrisiken für Kinder und sollten deshalb besser entsorgt werden.

Weiterlesen

Elektrikproblem beim Volkswagen T5 führt zu Rückruf der Modelljahre 2004 – 2007

Elektrikproblem beim Volkswagen T5 führt zu Rückruf der Modelljahre 2004 – 2007

Beim VW T5 der Modelljahre 2004 bis 2007 kann der Nachlauf des Kühlerlüfters die Batterie vollständig entleeren, und zwar selbst bei zwischenzeitlich ausgeschalteter Zündung. Die Folge ist ein Rückruf für bundesweit rund 4.700 Fahrzeuge.

Weiterlesen

Großer Rückruf für BMW der 5er- und 6er-Reihe aus den Baujahren 2003 – 2010

Großer Rückruf für BMW der 5er- und 6er-Reihe aus den Baujahren 2003 – 2010

BMW ruft alle 5er und 6er der Baujahre 2003 bis 2010 in die Werkstätten zurück. Betroffen sind alle E60 / E61 / E63 und E64-Modelle, die von 2003 – 2010 / SOP bis EOP gebaut wurden – d.h. die Vorgängergeneration der 5er und 6er Baureihe, wie ein Unternehmensssprecher erklärte.

Weiterlesen

Rückruf für Hyundai ix35 wegen Ausfall des Bremskraftverstärkers

Rückruf für Hyundai ix35 wegen Ausfall des Bremskraftverstärkers

Seit 2. März ruft Hyundai Motors Fahrzeuge des Modells ix35 1.7l CRDi aus dem gesamten Produktionszeitraum in die Werkstätten. Es handelt sich deutschlandweit um 2.223 SUV, europaweit betrifft die Kundendienstmaßnahme 19.805 Autos, erklärte die Deutschland-Tochter.

Weiterlesen

Rückrufe auf iPhone und iPad immer dabei – mit unserer Web-App kein Problem

Rückrufe auf iPhone und iPad immer dabei – mit unserer Web-App kein Problem

Die Artikel und Nutzerkommentare von Rueckrufe.net können Sie auch ganz einfach auf Ihrem iPhone oder iPad mitnehmen. Verpassen Sie keinen Rückruf mehr.

Weiterlesen

Suzuki ruft Swift, Splash und SX4 wegen möglicher Probleme mit der Lenkung zurück

Suzuki ruft Swift, Splash und SX4 wegen möglicher Probleme mit der Lenkung zurück

Suzuki ruft weltweit knapp 11.000 Fahrzeuge der Modellreihen Swift (Typ NZ), Splash (Typ EX) und SX4 (Typ EY) zurück, davon 826 Einheiten in Deutschland. Die betroffenen Autos wurden im vergangenen und in diesem Jahr im ungarischen Werk gebaut. Bei der Montage wurde unter Umständen die Lenksäule nicht korrekt mit dem Lenkgetriebe verbunden, so dass es zum Verlust der Lenkfähigkeit kommen könnte.

Weiterlesen

Mitsubishi startet Rückrufaktion für Lancer aus 2011 wegen Riemenscheibe

Mitsubishi startet Rückrufaktion für Lancer aus 2011 wegen Riemenscheibe

Mitsubishi startet voraussichtlich im April eine Rückrufaktion für 2011 gebaute Lancer mit dem 1.8 DI-D-Motor (4N13). Durch unsachgemäße Genauigkeit der Oberflächenbearbeitung für den Flansch der Lichtmaschinen-Riemenscheibe könnte die Kontaktfläche der Riemenscheibe verformt sein.

Weiterlesen

Neue Rückrufe für Peugeot und Citroën – mehrere Modelle betroffen

Neue Rückrufe für Peugeot und Citroën – mehrere Modelle betroffen

Rückrufe für Peugeot 207, Citroën C3, C3 Picasso und DS3 wegen möglichem Absterben des Motors während der Fahrt. Beim Peugeot 508 kann der Scheibenwischer ausfallen und beim Peugeot 207 wurde der Sicherungskasten mit falschem Drehmoment befestigt.

Weiterlesen

Subaru ruft wegen Korrosionsproblemen 30.000 Impreza und Forester zurück

Subaru ruft wegen Korrosionsproblemen 30.000 Impreza und Forester zurück

Subaru hat einen größeren Rückruf für die Modellreihen Impreza und Forester gestartet. Wie eine Sprecherin bestätigte, müssen allein in Deutschland etwa 30.000 Fahrzeuge aus dem Baujahr 2003 bis 2008 (Forester) bzw. Baujahr 2001 bis 2007 (alle fünftürigen Impreza sowie Viertürer außer WRX STI) in die Vertragswerkstätten.

Weiterlesen

Porsche ruft 100.000 Cayenne wegen Frontscheinwerfern zurück

Porsche ruft 100.000 Cayenne wegen Frontscheinwerfern zurück

Porsche muss in der größten Rückrufaktion seiner Geschichte etwa 100.000 Besitzer junger Cayenne-Modelle in die Werkstätten bitten. Qualitätsmängel am Verriegelungssystem der Frontscheinwerfer bei Cayennes der Baujahre 2011 und 2012 seien der Grund für den Reparaturbedarf.

Weiterlesen

Zwei Nissan-Rückrufe – Sensor – Probleme beim Nissan Juke und zusätzlich Rückruf beim Patrol und Micra

Zwei Nissan-Rückrufe – Sensor – Probleme beim Nissan Juke und zusätzlich Rückruf beim Patrol und Micra

Nissan hat zwei Rückrufe für den Juke (F15) bestätigt. Erstes Problem: Bei Modellen mit Turbomotor kann es zu einem Startversagen des Aggregats bzw. zu einem plötzlichen Ausfall bei niedrigen Geschwindigkeiten kommen. Ende März erhalten zudem 4.128 Halter eines Juke, Micra oder Patrol Post. Ihr Fahrzeug muss in die Werkstatt, weil dort das Anzugsdrehmoment des Treibstoffdrucksensors überprüft werden muss.

Weiterlesen