RSSHintergrund

Warum es immer mehr Rückrufaktionen gibt – Gastbeitrag von Franz W Rother

Warum es immer mehr Rückrufaktionen gibt – Gastbeitrag von Franz W Rother

Wie immer wieder Kleinteile und Pfennigartikel die Automobilhersteller wegen sicherheitsrelevanter Gefahren zu großen Rückrufaktionen zwingen und wer daran Schuld hat, erklärt Franz W. Rother in seinem Artikel in der Wirtschaftswoche, den wir freundlicherweise übernehmen durften.

Weiterlesen

Pferdefleisch: Über die Hälfte der Verbraucher fühlen sich von Industrie wissentlich getäuscht

Pferdefleisch: Über die Hälfte der Verbraucher fühlen sich von Industrie wissentlich getäuscht

| 21. Februar 2013 | noch kein Kommentar

Der Pferdefleich-Skandal erzeugt einen weiteren Vertrauensverlust der Verbraucher gegenüber der Lebensmittelbranche. Ein Drittel der Verbraucher verzichtet auf Fertiggerichte aus Rindfleisch. Die regionale Herkunft ist deutlich wichtiger als die Marke.

Weiterlesen

Pferdefleisch-Skandal: Erste Warnungen vor einem Jahr wurden nicht ernstgenommen

Pferdefleisch-Skandal: Erste Warnungen vor einem Jahr wurden nicht ernstgenommen

| 19. Februar 2013 | noch kein Kommentar

Neue Erkenntnisse zum Pferdefleisch-Skandal kommen aus Großbritannien: Wie die europäische Politik die Grundlagen für den Betrug schuf, dann Warnungen beständig ignorierte und wie zum Teil das Fleisch für unser Essen eingekauft wird, lesen Sie in unserem Hintergrundbericht.

Weiterlesen

Wie die Supermarktketten mit dem Pferdefleisch-Skandal umgehen

Wie die Supermarktketten mit dem Pferdefleisch-Skandal umgehen

| 18. Februar 2013 | noch kein Kommentar

Bei der Recherche zu vom Pferdefleisch Skandal betroffenen Produkten haben wir in den letzten Tagen zahlreiche Webseiten von Supermarktketten besucht. Obwohl durch die Medien schon ein ziemlich Druck aufgebaut wurde, verhalten die Verkäufer der Pferdefleisch enthaltenen Produkte sich zum Teil sehr vorsichtig und defensiv.

Weiterlesen

Pferdefleisch Skandal erreicht Deutschland

Pferdefleisch Skandal erreicht Deutschland

| 14. Februar 2013 | Ein Kommentar

Zunächst war es nur in England. Im Burgerfleisch in englischen Supermarktketten wie Tesco, Asda und Sainsbury wurde ein Anteil Pferdefleisch eher zufällig entdeckt. Das rohe Fleisch, welches vom Kunden zu Burgern oder Frikadellen weiterverarbeitet wird, sollte eigentlich zu 100 Prozent aus Rindfleisch bestehen, so stand es zumindest auf den Verpackungen.

Weiterlesen

Halbzeit bei Toyota Rückrufaktion: Modifikation der betroffenen Fahrzeuge in Rekordzeit

Halbzeit bei Toyota Rückrufaktion: Modifikation der betroffenen Fahrzeuge in Rekordzeit

Toyota Deutschland hat im Rahmen der Gaspedal-Rückrufaktion bereits über 110.000 der insgesamt 215.796 betroffenen Fahrzeuge auf dem deutschen Markt überprüft und modifiziert. Damit ist fast die Hälfte der im Februar begonnenen Modifikationen abgearbeitet.

Weiterlesen

Wie eine Rückrufaktion funktioniert

Wie eine Rückrufaktion funktioniert

Für Financial Times Deutschland blickt der Journalist Gregor Kessler hinter die Kulissen bei Philips, wo gerade eine große Rückrufaktion im Bereich der Senseo Kaffee-Padmaschinen läuft. Er zeigt auf, wie erste Hinweise auf ein Problem mit den Kaffeemaschinen sich verdichten, wie das Management reagiert und wie nun die Durchführung der Rückrufaktion läuft.

Weiterlesen