NTP ruft falsche Netzteile der NetDisc IOCELL 351UNE zurück

Bei einer Auslieferung des Modells NetDisc 351UNE  sind leider einzelne fehlerhafte in Umlauf geraten, die unter bestimmten Bedingungen überhitzen können. Aus Sicherheitsgründen ruft der Distributor diese Netzteile nun zurück und tauscht sie gegen neue aus.

, Geschäftsführer der : „Bei einer Auslieferung der NetDisc wurden einer Teilmenge nicht die üblichen Netzteile von beigelegt, sondern No-Name Netzteile, die sich an der fehlerbehafteten Aufschrift „“ leicht auf den ersten Blick erkennen lassen. Diese  Netzteile entsprechen nicht unseren eigenen Sicherheitsbestimmungen, sodass wir sie mit sofortiger Wirkung zurückrufen und austauschen.“

NetDisc IOCELL 351UNE
Die wurde mit No-Name Netzteilen ausgeliefert, die jetzt zurückgerufen werden müssen.

Bei Verwendung der No-Name Netzteile kam es bislang in zwei Fällen zu einer mit einem anschließenden Defekt des Geräts. Theoretisch hätte es in dieser Situation auch zu einem Stromschlag kommen können, wenn alle negativen Faktoren zusammengewirkt hätten. Um jedes Risiko zu vermeiden, ruft NTP die jetzt zurück.

Alle Händler sind aufgerufen, ihren Bestand zu prüfen, um noch nicht verkaufte „falsche“ Netzteile für den kostenlosen Austausch zurückzusenden:

   NTP New-Tech-Products Handels GmbH
   "Falsches Netzteil IOCELL"
   Haslacher Weg 95
   89075 Ulm

Alle Händler sind gebeten, ihre Kunden zu informieren oder NTP die Daten zu übermitteln, damit NTP die Käufer selbst anschreiben kann. Alle Kunden können ihr Netzteil auch in Eigenregie an NTP übersenden – anfallende Versandkosten werden natürlich erstattet.

Über Markus Burgdorf 794 Artikel

Markus Burgdorf arbeitet nach journalistischer Ausbildung seit 1989 in Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit. Als Leiter Öffentlichkeitsarbeit großer Automobilzulieferer und Berater von Unternehmen verschiedener Branchen hat er mehrere Rückrufe erfolgreich durchgeführt. Heute berät er Unternehmen in Risikoprävention und in akuten Krisenfällen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen