Rückruf von Fuze Tea Schwarzer Tee Pfirsich in der 1,0 L PET – Flasche

Fremdkörper in einzelnen Flaschen gefunden

Coca Cola ruft Fuze Tea zurück. Der Grund für den Rückruf wird nicht klar angegeben. (Foto: Coca Cola)
Coca Cola ruft Fuze Tea zurück. Der Grund für den Rückruf wird nicht klar angegeben. (Foto: Coca Cola)
ruft Schwarzer Tee Pfirsich mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 28.08.2019 und 29.08.2019 zurück. Interne Qualitätskontrollen hätten gezeigt, dass einige Flaschen Schwarzer Tee Pfirsich nicht den Qualitätsanforderungen entsprächen. Auf Nachfrage bei Coca Cola teilt man uns mit, dass in einzelnen Flaschen Fremdkörper gefunden worden seien.
Obwohl nach den vorliegenden Fakten keine Gesundheitsgefährdung zu erwarten sei, habe man die weitere Auslieferung des Produkts gestoppt  und die Getränke vorsorglich ausgetauscht.
Verbraucher können gekaufte Flaschen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 28.08.2019 und 29.08.2019 am Einkaufsort zurückgeben. Andere Sorten oder Packungen von Fuze Tea seien nicht betroffen. Bei weiteren Fragen kann man sich an die Rufnummer 030-20911209 wenden. Weitere Informationen, als die in dem Rückrufhinweis bekommt man dort allerdings als Verbraucher auch nicht.
Unsere Fragen zu diesem Rückruf wurden sogar am Samstag von der Presseabteilung freundlich und kompetent beantwortet.
Auf der B2B-Webseite von Coca Cola European Partners gibt es im Pressebereich einen Hinweis auf den Rückruf, auf der verbraucherorientierten Seite Coca Cola fehlt dieser Hinweis jedoch.
Über Markus Burgdorf 836 Artikel
Markus Burgdorf arbeitet nach journalistischer Ausbildung seit 1989 in Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit. Als Leiter Öffentlichkeitsarbeit großer Automobilzulieferer und Berater von Unternehmen verschiedener Branchen hat er mehrere Rückrufe erfolgreich durchgeführt. Heute berät er Unternehmen in Risikoprävention und in akuten Krisenfällen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.