Rückruf: Beim 3.0 TDI von Audi kann Öl in den Bremskraftverstärker gelangen. (Foto: Audi AG)
Rückrufe

Audi ruft weltweit 70000 Fahrzeuge wegen möglichen Bremsproblemen in die Werkstätten

Audi hat einen Rückruf für weltweit rund 70.000 Fahrzeuge wegen möglicher Probleme mit der Bremskraftverstärkung gestartet. An Fahrzeugen mit 3.0 TDI-Motor kann Öl über die Unterdruckleitungen in den Bremskraftverstärker gelangen und die Membrane beschädigen. Dadurch kann es zu einer Reduzierung der Bremskraftunterstützung kommen. […]

Insgesamt und weltweit sind rund 170.000 Reifen von dem Contrinental Motorradreifen-Rückruf betroffen, allerdings bisher nur Vorderradreifen.
Motorrad

Continental ruft Motorradreifen zurück: Bei sieben Reifentypen kann sich die Lauffläche lösen

An Vorderradreifen der Dimensionen 120/70 R17 und 120/70 ZR17 kann sich der Gürtel von der Lauffläche trennen, was Druckverlust des Reifens und Kontrollverlust über das Motorrad mit sich bringt. Continental ruft deshalb weltweit rund 170.000 Reifen des Produktionszeitraums 2007 bis 2014 zurück. […]