Serviceaktionen für fast 100.000 Fahrzeuge von VW und BMW

BMW Serviceaktion Rücklicht, Rückruf
muss bei 25.000 1er und die Dichtungen der Heckleuchten wechseln.

führt derzeit für alle Baureihen mit 1,4-Liter Motor (Motorkennbuchstabe CAV) eine Umprogrammierung des Motorsteuergeräts durch. Grund sind Kundenbeschwerden über einen ruckeligen Motorlauf und Durchzugsschwäche in bestimmten Fahrsituationen. In Deutschland seien ca. 71.000 Fahrzeuge aus dem Bauzeitraum August 2008 bis Mai 2010 betroffen, erklärte ein Sprecher auf Anfrage von asp-Online. Nach dem halbstündigen Update werden die Fahrzeuge mit einem Aufkleber mit dem Kürzel „24S4“ im Bereich der Reserveradmulde markiert. Unklar ist derzeit noch, ob das Update auch bei den anderen Konzernmarken durchgeführt wird.

Etwa 25.000 Fahrzeuge betrifft eine Aktion von BMW, die allerdings nicht gesondert, sondern nur im Falle eines ohnehin vorgesehenen Werkstattaufenthalts durchgeführt wird. Bei Fahrzeugen der 1er-Reihe (Coupé und Cabrio, gesamter Bauzeitraum) kann es zum Ausfall des LED-Schlusslichts kommen. „Nicht betroffen sind Fahrtrichtungsanzeiger, Bremslicht, Rückfahrlicht und Nebelschlussleuchte. Ursächlich ist hierfür die Dichtung der Heckleuchte zu sehen. Vorsorglich werden im Rahmen eines regulären Werkstattaufenthalts die betreffenden Dichtungen getauscht“, erklärte ein BMW-Sprecher gegenüber asp-Online. Zur Dauer des Werkstattaufenthalts machte er keine Angaben. (ng)

Meldung in Kooperation mit www.autoservicepraxis.de bereitgestellt.

Über Markus Burgdorf 763 Artikel
Markus Burgdorf arbeitet nach journalistischer Ausbildung seit 1989 in Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit. Als Leiter Öffentlichkeitsarbeit großer Automobilzulieferer und Berater von Unternehmen verschiedener Branchen hat er mehrere Rückrufe erfolgreich durchgeführt. Heute berät er Unternehmen in Risikoprävention und in akuten Krisenfällen.

1 Trackback / Pingback

  1. Tweets that mention Serviceaktionen für fast 100.000 Fahrzeuge von VW und BMW | Aktuelle Rückrufe -- Topsy.com

Kommentar verfassen