McNeil Consumer Healthcare ruft in USA 21 Kinder-Arzneimittel der Marke Tylenol freiwillig zurück

21 Tylenol-Produkte werden in USA zurückgerufen (Foto: McNeil Consumer Healthcare)
21 -Produkte werden in zurückgerufen (Foto: )

Wer nach Amerika reist, bringt oft mit. Gerade sind ein beliebtes Mitbringsel, weil sie in USA oft günstiger angeboten werden. Jetzt hat McNeil Consumer Healthcare einen größeren Rückruf für die Marke Tylenol bekannt gegeben, betroffen sind 21 Produkte aus der Produktion April 2008 bis Juni 2008 für Kinder. In einem Brief an Ärzte und Apotheker begründet McNeil die Rückrufaktion mit während der Produktion in einem Inhaltsstoff gefundenen der Art Burkholderia cepatia. Der betroffene Inhaltsstoff sei sofort isoliert und nicht für die Produktion genutzt worden. Trotzdem wurde jetzt entschieden, sozusagen als Vorsichtsmaßnahme, alle im Zeitraum des Bakterienfunds produzierten Arzneimittel zurückzurufen.

Die Sorge ist nicht ganz unbegründet, denn das aggressive Bakterium kann zu einer schnellen Abnahme der Lungenfunktion und zum Tode führen, darüberhinaus ist das Bakterium recht resistent gegen Antibiotika und wird schnell übertragen.Bislang hat das Unternehmen keine Hinweise darauf, dass tatsächlich von Bakterien befallene Produkte hergestellt wurden.

Von diesem Rückruf sind folgende Produkte betroffen:

Produktname und Produktionsnummer

Children’s TYLENOL® Plus Cold MS Suspension 4 oz. Grape SBM041, SBM067, SCM037, SDM027, SEM109
Children’s TYLENOL® Suspension 4oz. Grape SBM042, SCM015, SCM036, SDM034
Children’s TYLENOL® Suspension 4oz. Bubble Gum SBM043, SBM044, SCM029
Children’s TYLENOL® Suspension 4oz. Strawberry SBM045, SCM011, SCM030, SDM035
Infants‘ TYLENOL® Grape Suspension Drops 1/4oz. SBM064, SCM033, SDM020
Infants‘ TYLENOL® Suspension 1/2oz. Cherry SBM065, SCM005, SCM006, SDM032
Children’s TYLENOL® Dye Free Suspension 4oz. Cherry SBM066, SCM068
Children’s TYLENOL® Suspension 4oz. Cherry SBM068, SCM035, SCM070, SCM080, SDM005
Children’s TYLENOL® Plus Cough & Runny Nose 4oz. Cherry SBM069, SBM070, SCM081, SDM006
Infants‘ TYLENOL® Suspension Drops 1/2oz. Grape SCM012, SCM067, SDM007, SDM068
Children’s TYLENOL® Plus Flu 4oz. Bubble Gum SCM013, SCM014, SCM069
Children’s TYLENOL® Plus Cold Suspension 4oz. Grape SCM016, SFM024
Children’s TYLENOL® Plus Cough/ST Suspension 4oz. Cherry SCM017
Infants‘ TYLENOL® Suspension Drops 1oz. Grape SCM082, SDM039, SDM040
Infants‘ TYLENOL® Dye Free Suspension 1oz. Cherry SCM083, SCM084, SDM008
Children’s TYLENOL® Pediatric Suspension 1oz. Cherry SDM064
Infants‘ TYLENOL® Suspension Drops 1oz. Cherry SDM038, SDM009
Children’s TYLENOL® Plus Cold/Allergy 4oz. Bubble Gum SDM033
Infants‘ TYLENOL® Drops 1oz. Grape SDM078
Infants‘ TYLENOL® Grape Suspension Drops H/G 1/2oz. SCM034
Children’s TYLENOL® Suspension 4oz. Cherry, Hospital Govt. SDM028

Die Produktionsnummer findet man unten auf dem Karton und auf dem Aufkleber auf der Flasche.

Das es bei den aktuellen Produktpreisen kaum Sinn macht, die Produkte auszutauschen, sollte man betroffene Artikel fachgerecht entsorgen. Erst bei größeren Mengen lohnt der Anruf unter der von McNeil eingerichteten Service-Hotline in USA unter der Nummer +1-800-962-5357

Über Markus Burgdorf 788 Artikel
Markus Burgdorf arbeitet nach journalistischer Ausbildung seit 1989 in Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit. Als Leiter Öffentlichkeitsarbeit großer Automobilzulieferer und Berater von Unternehmen verschiedener Branchen hat er mehrere Rückrufe erfolgreich durchgeführt. Heute berät er Unternehmen in Risikoprävention und in akuten Krisenfällen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen