Erasco ruft Grüne Bohnen Eintopf zurück

Verfallsdatenaufdruck auf der Dose (Foto: Erasco)
Verfallsdatenaufdruck auf der Dose (Foto: )
Der Grüne Bohnen Eintopf von Erasco wird zurückgerufen (Foto: erasco)
Der von Erasco wird zurückgerufen (Foto: erasco)

Erasco ruft vorsorglich Produkte der Marke Erasco Grüne Bohnen-Eintopf mit dem Haltbarkeitsdatum 2013 zurück (Das Verfallsdatum befindet sich auf der Unterseite der Dose). Interne Qualitätskontrollen haben ergeben, dass eine sehr geringe Anzahl der Produkte nicht den strengen entspricht. Erasco kann nicht ausschließen, dass bei den betroffenen Produkten ein vorliegt, der bei Verzehr zu gesundheitlicher Gefährdung führen kann. Bis jetzt ist ein solcher Fall nicht bekannt.

Es sind keine weiteren Erasco Produkte und auch keine anderen Grüne Bohnen-Eintopf Produkte mit einem anderen Verfallsdatum betroffen.

Falls Sie dieses Produkt gekauft haben, bittet Erasco Sie, es nicht zu verzehren. Wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihres vollständigen Namens und Ihrer Adresse an die eingerichtete unter 0800/1003733. Erasco wird die Abholung des Produktes organisieren und den vollständigen Produktpreis umgehend ersetzen.

Über Markus Burgdorf 763 Artikel
Markus Burgdorf arbeitet nach journalistischer Ausbildung seit 1989 in Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit. Als Leiter Öffentlichkeitsarbeit großer Automobilzulieferer und Berater von Unternehmen verschiedener Branchen hat er mehrere Rückrufe erfolgreich durchgeführt. Heute berät er Unternehmen in Risikoprävention und in akuten Krisenfällen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen