Milchreis Classic der Marke Weideglück wird zurückgerufen

Milchreis Classic der Marke Weideglück
Der kann Carbondichtungsteile enthalten (Foto: )

Die Milchwerke Schwaben eG, Ulm, rufen das Produkt „ classic“ der Marke im 800g + 200g-Eimer mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 04.10.2013 sowie 05.10.2013 zurück (Genusstauglichkeitskennzeichen ).

Es handelt sich um die Verpackung mit dem Aufdruck: „200g gratis“ auf der roten Banderole. Es ist nicht auszuschließen, dass sich Teile einer in einzelnen Verpackungen des Produkts befinden. Der Handel habe, so der Hersteller in einer Pressemitteilung, das Produkt bereits aus dem Verkauf genommen.

Kunden, die das entsprechende Produkt gekauft haben, können dieses gegen Erstattung des Kaufpreises auch ohne Vorlage des Kassenbons in ihren Einkaufsstätten zurückgeben.

Über Markus Burgdorf 794 Artikel

Markus Burgdorf arbeitet nach journalistischer Ausbildung seit 1989 in Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit. Als Leiter Öffentlichkeitsarbeit großer Automobilzulieferer und Berater von Unternehmen verschiedener Branchen hat er mehrere Rückrufe erfolgreich durchgeführt. Heute berät er Unternehmen in Risikoprävention und in akuten Krisenfällen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen