Zum Start der Seite Rueckrufe.net – aktuelle Rückrufe

Unter einem versteht man eine Maßnahme, bei der der Hersteller einen Produktes freiwillig oder auf behördliche Anordnung ein Produkt zeitweise aus dem Markt nimmt, weil dieses ein akutes oder potenzielles Risiko für den Verbraucher darstellt.

Die Seite Rueckrufe.net wird in Zukunft die erfassen und auflisten, damit Verbraucher auf einer Seite nachsehen können, welche Produkte weshalb zurückgerufen werden. Es hat sich in manchen Branchen, wie zum Beispiel beim Automobil, eine andere Namensgebung durchgesetzt. „Kundendienstmaßnahme“ oder „“ heißt es dort. Wer sein Auto zur Inspektion bringt, weiß oft garnicht, dass ohne sein Wissen mehrere dieser an seinem Fahrzeug durchgeführt werden. Der internationale Begriff für „Rückruf“ ist .

Betreiber dieser Seite ist die ideo Kommunikationsberatung Markus Burgdorf, die Unternehmen bei der Durchführung von Rückrufen berät und in den letzten Jahren erfolgreich einige Rückrufaktionen national und international konzipiert und begleitet hat. Das Unternehmen bietet auch präventive Konzepte, die einem Unternehmen erlauben, schneller reagieren zu können.

Über Markus Burgdorf 741 Artikel
Markus Burgdorf arbeitet nach journalistischer Ausbildung seit 1989 in Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit. Als Leiter Öffentlichkeitsarbeit großer Automobilzulieferer und Berater von Unternehmen verschiedener Branchen hat er mehrere Rückrufe erfolgreich durchgeführt. Heute berät er Unternehmen in Risikoprävention und in akuten Krisenfällen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen