Opel Corsa und Opel Adam: Fahrstabilität nicht gewährleistet

Die Querlenker-Klemmschrauben beim Corsa (Bild) und Adam wurden nicht korrekt angezogen. (Foto: Opel AG)
Die Querlenker-Klemmschrauben beim Corsa (Bild) und Adam wurden nicht korrekt angezogen. (Foto: Opel AG)
Die Querlenker-Klemmschrauben beim Corsa (Bild) und Adam wurden nicht korrekt angezogen. (Foto: Opel AG)
Die Querlenker-Klemmschrauben beim (Bild) und wurden nicht korrekt angezogen. (Foto: AG)

Opel ruft in Deutschland insgesamt 196 Fahrzeuge zurück. Bei den betroffenen Adam- und Corsa-E-Fahrzeugen der Modelljahre 2014 bis 2015 wurden die Klemmschrauben am unteren Querlenker nicht korrekt angezogen. Eine mögliche Folge wäre der Verlust der .

Die Reparaturzeit schätzt ein Opel-Sprecher auf etwa 20 Minuten.

Meldung in Kooperation mit www.autoservicepraxis.de bereitgestellt

Über Markus Burgdorf 837 Artikel
Markus Burgdorf arbeitet nach journalistischer Ausbildung seit 1989 in Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit. Als Leiter Öffentlichkeitsarbeit großer Automobilzulieferer und Berater von Unternehmen verschiedener Branchen hat er mehrere Rückrufe erfolgreich durchgeführt. Heute berät er Unternehmen in Risikoprävention und in akuten Krisenfällen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.