Beim Renault Talisman kann sich die Abdeckung des Armaturenbrettes lösen. (Foto: Renault)
Automobile

Rückrufaktionen für Renault Talisman und Scénic wegen sich ablösender Abdeckungen

Die Befestigung der unteren Geräuschdämmabdeckung des Armaturenbrettes beim Renault Talisman ist möglicherweise nicht korrekt ausgeführt. Insofern kann sich die Abdeckung ganz oder teilweise lösen. Ein weiterer, kleinerer Rückruf betrifft den Renault Scénic. Hier kann sich die Geräuschdämmung in der Schaltkonsole ablösen, was zu einer Entriegelung der Fahrstufe „P“ des Automatikgetriebes führen kann. […]

Mars ruft wegen Plastikteilchen europaweit Millionen Produkte zurück, darunter auch Celebrations, eine Mischung von Schokoriegeln im Miniaturformat. (Foto: Screenshotausschnitt von der Produktseite - Mars Incorporated)
Rückrufe

Großer Rückruf von Schokoladenriegeln der Marken Mars, Snickers, Milky Way und Celebrations

Riesen-Rückruf für Schokoladeprodukte des Herstellers Mars wegen gefundener Plastikteile im Produkt. Betroffen sind vierzig (!) Varianten von Mars-Riegeln, Snickers, Milky Way, dazu die Miniatur-Mischungen Celebrations. Wir haben die komplette Liste und raten dazu, auch die Vorräte mal durchzusehen. […]

Aufgrund einer unzureichenden Verschraubung des Crashsensors müssen 28 T-Modelle zurück in die Werkstatt. (Foto: Daimler)
Rückrufe

Kleiner Mercedes C-Klasse Rückruf: Crashsensor nicht korrekt montiert

Bei 28 C-Klasse-Fahrzeugen in Deutschland wurde die Verschraubung des Crashsensors in der B-Säule falsch ausgeführt. Betroffen davon sind T-Modelle (S 205), die im Zeitraum 15. bis 21. Oktober 2014 gebaut wurden. Jetzt müssen die Fahrzeuge in die Werkstatt, damit die Verschraubung überprüft und korrigiert werden kann. […]

Rückruf: Seit Januar wird bei 1.000 Toyota Verso die Lenkrad-Befestigungsmutter nachgezogen. (Foto: Toyota)
Automobile

Toyota muss beim Verso Lenkradbefestigung überprüfen

Toyota hat einen Rückruf für Verso-Modelle (R2) aus dem Bauzeitraum Mai bis August 2013 gestartet. An den Fahrzeugen besteht die Möglichkeit, dass die Lenkrad-Befestigungsmutter nicht mit dem richtigen Drehmoment angezogen wurde. Die Mutter könnte sich im Betrieb lockern, was zu abnormalen Geräuschen und Spiel im Lenkrad führen kann. Im ungünstigsten Falle ist das Fahrzeug nicht mehr lenkbar. […]