In einige Ecosport-Modelle wurden Leitungen mit zu geringem Korrosionsschutz verbaut. (Foto: Ford)
Rückrufe

27 Ford Ecosport müssen wegen möglichem Spritverlust in die Werkstätten

Mini-Rückruf für Ford: Bei einigen Ford-Ecosport-Modellen mit dem 1,0-Liter-Ecoboost-Dreizylinder-Motor wurden in der Produktion Kraftstoff- und Kraftstoffdampf-Leitungen mit unzureichendem Korrosionsschutz verbaut. Im Falle einer Korrosion kann Kraftstoff austreten. In die Fahrzeuge müssen neue Leitungen eingebaut werden. […]

Von dem Einspritzventil-Rückruf ist auch der Ford Ranger betroffen. (Foto: Ford)
Rückrufe

Rückruf: Einspritzventile beim Ford Transit, Ranger und Transit Custom können ausfallen

Ford hat einen Rückruf für die Baureihen Transit, Transit Custom und Ranger gestartet. Bei einigen Einspritzventilen in 2.2-Liter- und 3,2-Liter Duratorq-TDCi-Diesel-Motoren ist das interne Ventil möglicherweise nicht korrekt zusammengebaut. Das Ventil kann ausfallen, was in der Folge zu einem Abschalten des Motors führen kann. […]

Rückruf: Dem Ford 2.2-Liter Duratorq TDCi-Motor droht in einigen Modellen Kraftstoffverlust. (Foto: Ford)
Rückrufe

Rückruf bei Ford: Bei Galaxy, S-Max und Mondeo kann der 2,2-Liter-Dieselmotor Kraftstoff verlieren

Wegen möglichen Kraftstoffaustritts ruft Ford derzeit in Deutschland etwa 3.900 Fahrzeuge der Baureihen S-Max, Galaxy und Mondeo mit dem 2,2-Liter TDCi-Dieselmotor (147 kW/200 PS) zurück. Auslöser ist die Beschädigung eines oder mehrerer O-Ringe an den Einspritzventilen bei der Montage der Fahrzeuge im belgischen Werk Genk. […]

Kein Bild
Rückrufe

1,1 Millionen Pick-Up-Trucks müssen in die Werkstatt – Ford F-150, Ford F-250 und Lincoln Blackwood

Rost am Tank beschert Ford einen großen Rückruf. Der US-Autobauer bittet in seinem Heimatland 1,1 Millionen Pick-up-Trucks in die Werkstätten, weil die Tankbefestigungen durch Enteisungsmittel auf den Straßen angriffen werden und reißen könnten. Schlimmstenfalls könne Sprit austreten und es könne ein Brand entstehen, warnte Ford. […]