Stichwort: BMW

Diverse Rückrufe für Harley-Davidson, Zero, Can-AM und BMW-Motorräder

Diverse Rückrufe für Harley-Davidson, Zero, Can-AM und BMW-Motorräder

| 12. Dezember 2013 | noch kein Kommentar

BMW, Can-Am, Harley-Davidson und der Elektro-Motorradhersteller Zero sind derzeit mit Rückrufaktionen für ihre Produkte beschäftigt.

Weiterlesen

BMW, Honda, Moto Guzzi, Suzuki, Triumph und Yamaha müssen Motorräder zurückrufen

BMW, Honda, Moto Guzzi, Suzuki, Triumph und Yamaha müssen Motorräder zurückrufen

| 21. Oktober 2013 | noch kein Kommentar

BMW, Honda, Moto Guzzi, Suzuki, Triumph und Yamaha: Das “Who is who” der Motorradbauer hat derzeit mit Rückrufaktionen zu tun. Der Rückruf bei Kawasaki läuft ebenfalls noch.

Weiterlesen

BMW Rückruf für mit Reihenvierzylinder-Ottomotor ausgestattete Modelle: Bremskraftverstärker kann ausfallen

BMW Rückruf für mit Reihenvierzylinder-Ottomotor ausgestattete Modelle: Bremskraftverstärker kann ausfallen

| 1. Oktober 2013 | noch kein Kommentar

BMW startet in Deutschland einen Rückruf für rund 6.800 Fahrzeuge wegen eines möglichen Ausfalls der Bremskraftunterstützung. Betroffen sind alle zwischen Juni 2012 und August 2013 produzierten Modelle, in denen der Reihenvierzylinder-Ottomotor N20 verbaut ist.

Weiterlesen

BMW ruft Dieselfahrzeuge der Baureihen 1er, 5er, 7er, X5 und X6 aus 2009 in die Werkstätten

BMW ruft Dieselfahrzeuge der Baureihen 1er, 5er, 7er, X5 und X6 aus 2009 in die Werkstätten

| 26. August 2013 | noch kein Kommentar

BMW ruft wegen Problemen an der Kraftstofffilterheizung 34.900 Diesel-Fahrzeuge von fünf Baureihen in die Werkstatt. Betroffen sind 1er, 5er, 7er sowie die beiden SUV X5 und X6, die zwischen Mai und November des Jahres 2009 vom Band liefen.

Weiterlesen

BMW ruft 5er Langversion nicht nur in China zurück

BMW ruft 5er Langversion nicht nur in China zurück

BMW muss nicht nur in China insgesamt 143.215 Autos wegen Servolenkungsproblemen in die Werkstatt zurückrufen. Auch einige Länder der arabischen Halbinsel sowie Russland sind von dem Rückruf betroffen – und Deutschland, allerdings nur mit drei Werksfahrzeugen.

Weiterlesen

Zwei Rückrufe bei BMW Motorrad für Scooter und Enduro

Zwei Rückrufe bei BMW Motorrad für Scooter und Enduro

Seit Juni führt der Motorradbereich von BMW eine Rückrufaktion für den Maxi-Scooter C 650 GT durch. Grund ist ein möglicher Verlust der Gepäckbrücke, die als Sonderzubehör angeboten wurde. Praktisch abgeschlossen ist hingegen der Rückruf der R 1200 GS mit Automatic Stability Control.

Weiterlesen

BMW ruft wegen defekter Beifahrer-Airbags rund 220.000 3er zurück

BMW ruft wegen defekter Beifahrer-Airbags rund 220.000 3er zurück

BMW ruft wegen defekter Beifahrer-Airbags rund 220.000 Autos seiner 3er-Reihe zurück. Betroffen sind Modelle aus der Zeit von Dezember 2001 bis März 2003. Bereits vorher hatten japanische Fahrzeughersteller drei Millionen Fahrzeuge wegen defekter Airbags des japanischen Airbag-Spezialisten Takata zurückgerufen.

Weiterlesen

Rückrufe für zwei-, drei und vierrädrige Fahrzeuge bei BMW und Can-Am

Rückrufe für zwei-, drei und vierrädrige Fahrzeuge bei BMW und Can-Am

Gleich drei Rückrufe gibt es vom Hersteller von Spezialfahrzeugen Bombardier Recreational Products (BRP) zu vermelden. Der Can-Am Spyder und der Can-Am Commander mit zwei Aktionen, müssen in die Werkstatt. Aber auch BMW hat Probleme: der Seitenständer der S 1000 RR wurde nicht korrekt verschraubt. Das heißt: Werkstatt ansteuern, damit die BMW nicht umfällt.

Weiterlesen

Millionen japanische Fahrzeuge müssen wegen ihrer Airbags in die Werkstatt

Millionen japanische Fahrzeuge müssen wegen ihrer Airbags in die Werkstatt

Toyota, Honda, Nissan und Mazda rufen weltweit Millionen Autos wegen möglicherweise defekter Airbags zurück.

Weiterlesen

BMW Rückruf wegen Bremsproblemen beim X5 mit Achtzylindermotor

BMW Rückruf wegen Bremsproblemen beim X5 mit Achtzylindermotor

| 18. Februar 2013 | noch kein Kommentar

BMW bittet demnächst etwa 2.000 deutsche Halter eines X5 mit der Achtzylinder-Maschine zu den Vertragspartnern. Dies bestätigte ein Sprecher auf Anfrage der Redaktion. Grund ist ein möglicher Ausfall der Bremskraftunterstützung, weil geringe Mengen an der Vakuumpumpe austretenden Schmieröls in die Bremsleitung gelangen können.

Weiterlesen

Rückruf für BMW C 600 Sport wegen möglichem Abreissen der Seitenverkleidung

Rückruf für BMW C 600 Sport wegen möglichem Abreissen der Seitenverkleidung

| 15. Februar 2013 | noch kein Kommentar

BMW Motorrad ruft seit Jahresbeginn C 600 Sport Modelle aus dem Produktionszeitraum 9. Februar 2011 bis 16. November 2012 zurück. Bei hohen Geschwindigkeiten können sich die vorderen Befestigungselemente im Bereich des Scheinwerfers unter Umständen lösen. Das kann final dazu führen, dass sich die Seitenverkleidung löst.

Weiterlesen

8- und 12-Zylinder von BMW, Mini Cooper S und Mini John Cooper Works und Rolls Royce Ghost im Rückruf

8- und 12-Zylinder von BMW, Mini Cooper S und Mini John Cooper Works und Rolls Royce Ghost im Rückruf

BMW muss wegen der Zusatzkühlmittelpumpe des Turboladers in Acht- und Zwölfzylinder-Motoren erneut einen Rückruf starten. Auch betroffen: Mini Cooper S und John Cooper Works sowie Rolls Royce Ghost

Weiterlesen

Großer Rückruf für BMW der 5er- und 6er-Reihe aus den Baujahren 2003 – 2010

Großer Rückruf für BMW der 5er- und 6er-Reihe aus den Baujahren 2003 – 2010

BMW ruft alle 5er und 6er der Baujahre 2003 bis 2010 in die Werkstätten zurück. Betroffen sind alle E60 / E61 / E63 und E64-Modelle, die von 2003 – 2010 / SOP bis EOP gebaut wurden – d.h. die Vorgängergeneration der 5er und 6er Baureihe, wie ein Unternehmensssprecher erklärte.

Weiterlesen

Serviceaktionen für fast 100.000 Fahrzeuge von VW und BMW

Serviceaktionen für fast 100.000 Fahrzeuge von VW und BMW

| 12. November 2010 | Ein Kommentar

Die VW-Baureihen mit 1,4-Liter TSI Motor benötigen ein Update für die Motorsteuerung. BMW muss bei 25.000 1er Coupé und Cabrio die Dichtungen der Heckleuchten wechseln.

Weiterlesen

BMW ruft 150.000 Autos in USA zurück

BMW ruft 150.000 Autos in USA zurück

| 26. Oktober 2010 | noch kein Kommentar

Beim Dreiliter Twinturbo-Otto-Sechszylinder in der höchsten Leistungsstufe kann das Einspritzsystem fehlerhaft arbeiten. Zudem werden 20.800 X5 zurückbeordert.

Weiterlesen

Rückruf für 31.000 BMW 5er, 6er und 7er und Rolls Royce Phantom wegen Bremsproblem

Rückruf für 31.000 BMW 5er, 6er und 7er und Rolls Royce Phantom wegen Bremsproblem

| 6. Oktober 2010 | noch kein Kommentar

Wegen des möglichen Ausfalls der Bremskraftunterstützung beordert BMW nun auch in Deutschland 31.000 Fahrzeuge in die Werkstatt. Dort wird eine neue Unterdruckleitung und – sofern erforderlich – ein neuer Bremskraftverstärker eingebaut.

Weiterlesen

BMW ruft Motorräder K 1300 S, K 1300 R, K 1300 GT und F 800 R wegen des Kombi-Schalters zurück

BMW ruft Motorräder K 1300 S, K 1300 R, K 1300 GT und F 800 R wegen des Kombi-Schalters zurück

| 17. Juli 2010 | Ein Kommentar

Defekte Kombi-Schalter am Lenker haben BMW veranlasst, die Baureihen K 1300 S/R/GT sowie F 800 R zu überarbeiten. In Deutschland umfasst der Rückruf 3.158 Zweiräder, davon 2.399 der Baureihe K 1300 (Produktionszeitraum 10/2008 bis 06/09) und 759 der F 800 R (03/09 bis 06/09).

Weiterlesen

BMW ruft R 1200 GS und R 1200 GS Adventure zur Überprüfung der Kraftstoffpumpen

BMW ruft R 1200 GS und R 1200 GS Adventure zur Überprüfung der Kraftstoffpumpen

| 20. Oktober 2009 | noch kein Kommentar

BMW beordert die Motorräder R 1200 GS und R 1200 GS Adventure in die Werkstätten. Bei 11.000 in Deutschland zugelassenen Maschinen aus dem Produktionszeitraum August 2006 bis Januar 2008 muss die Kraftstoffpumpe überprüft werden.

Weiterlesen