Anzeige:

Erasco Schalenmenü „Schweinegeschnetzeltes in Waldpilz-Sauce mit Rotkohl und Spätzle“ wird zurückgerufen

5. Mai 2017 Markus Burgdorf 0

„Rein vorsorglich, im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes“ wird eine Charge des Erasco Schalenmenüs „Schweinegeschnetzeltes in Waldpilz-Sauce mit Rotkohl und Spätzle“ wegen Glassplittern zurückgerufen. Der Hersteller bittet die Verbraucher, das Produkt keinesfalls zu essen. Es kann im Handel zurückgegeben werden. […]

Lebensmittelwarnung: Plastikteile in innocent Super Smoothie Antioxidant 360 ml führen zum Rückruf

27. April 2017 Markus Burgdorf 0

Bei dem Produkt „innocent Super Smoothie Antioxidant“ 360ml mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 27.05.2017 hat innocent ein potentielles Risiko festgestellt. Smoothies dieser Charge könnten Plastikteilchen enthalten. Diese können beim Verschlucken Atemnot hervorrufen, wodurch eine Erstickungsgefahr nicht auszuschließen ist. […]

Geräucherte Fischspezialitäten von Haak & Christ wegen falschem Verbrauchsdatum im Rückruf

27. April 2017 Markus Burgdorf 0

Aufgrund eines falschen Verbrauchsdatums ruft Haak & Christ die folgenden geräucherte Produkte zurück: Buttermakrelenfilets, Forellenfilets, Garnelen, Gravad Lachs, Heilbutt in verschiedenen Variationen, Lachs in verschiedenen Variationen, Makrelen/-filets in verschiedenen Variationen, Sprotten, Tilapia Streifen, Wildlachs sowie Mix-Packungen dieser Produkte. […]

Mazda mit Airbagproblemen bei vielen älteren Fahrzeugen: Mazda6, RX-8 und BT-50 im Rückruf

22. April 2017 Markus Burgdorf 0

Bei den Mazda-Modellen Mazda6, RX-8 und BT-50 können die Gasgeneratoren der Airbags durch Feuchtigkeitseinwirkung unnormal auslösen. Dabei besteht die Gefahr, dass die Gehäuse der Gasgeneratoren brechen und die Fahrzeuginsassen durch Metallteile getroffen werden, was zu schweren bzw. tödlichen Verletzungen führen kann. […]

Erz-Abtei St. Ottilien ruft Schnittkäse in vielen Sorten zurück – Gesundheitsgefahr durch Listerien

22. April 2017 Markus Burgdorf 0

Die Benediktiner-Mönche der Erz-Abtei St. Ottilien nahe München verkaufen in ihrem Hofladen selbst hergestellte Lebensmittel. Nun müssen sie alle Schnittkäse-Sorten zurückrufen, weil der Käse mit Bakterien der Art Listeria monocytogenes befallen sein kann und bei Verzehr vielleicht Gesundheitsprobleme auslösen würde. […]

Lebensmittelrückruf von OMIRA: Puddings verschiedener Marken können Metallsplitter enthalten

22. April 2017 Markus Burgdorf 0

Die Omira Oberland Milchverwertung ruft Puddings unterschiedlicher Marken zurück, die in den Neuburger Milchwerken hergestellt wurden. In einem Pudding wurden Metallteile gefunden. Verschiedene Puddings der Marken Tip, Billa, Omira, Venta, COOP, Dairy4Fun mit unterschiedlichen Haltbarkeitsdaten sind vom Rückruf betroffen. […]

1 2 3 38