Rossmann Drogeriemärkte ruft Kings Crown Kräutertee Pfefferminze zurück

Kings Crown Kräutertee Pfefferminz (Foto: Rossmann)
Kings Crown Pfefferminz (Foto: )

In dem ausschließlich von der Drogeriemarktkette Rossmann angebotenen Artikel King’s Crown Kräutertee Pfefferminze wurden festgestellt. sind natürliche Inhaltsstoffe bestimmter Pflanzen wie z.B. und . Bei der Ernte können Verunreinigungen mit diesen Beikräutern auftreten. können Benommenheit, Kopfschmerzen, Übelkeit oder Änderung der Herzfrequenz hervorrufen.

Betroffen sind folgende Chargen:

L-Nr. 4516-02578 (MHD 07.12.2018)

L-Nr. 5016-02578 (MHD 16.01.2019)

L-Nr. 0317-03675 (MHD 27.01.2019).

Rossmann biettet die Kunden, die den Tee gekauft haben, diesen in die Filiale zurückzubringen. Der Kaufpreis wird erstattet.

 

Über Markus Burgdorf 763 Artikel
Markus Burgdorf arbeitet nach journalistischer Ausbildung seit 1989 in Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit. Als Leiter Öffentlichkeitsarbeit großer Automobilzulieferer und Berater von Unternehmen verschiedener Branchen hat er mehrere Rückrufe erfolgreich durchgeführt. Heute berät er Unternehmen in Risikoprävention und in akuten Krisenfällen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen