Kann Metallteile enthalten: das bei LIDL verkaufte Kasseler wird zurückgerufen (Foto: LIDL)
Lebensmittelwarnungen

Landjunker Delikatess Kasseler-Lachsstück mit MHD bis 4. 12. wird wegen Metallteilen zurückgerufen

Die Sutter GmbH ruft das bei LIDL verkaufte Produkt „Landjunker Delikatess Kasseler-Lachsstück, 1.000-1.700g“ zurück. Betroffen von dem Rückruf sind alle Mindesthaltbarkeitsdaten bis einschließlich 4.12.2016. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich auf der Oberfläche des betroffenen Produkts Metallfremdkörper befinden […]

Falsches Etikett gefährlich für Allergiker: wer eine Sellerie-Allergie hat, sollte den ja! Brotaufstrich Geflügelsalat nicht verzehren. (Foto: REWE)
Lebensmittelwarnungen

Kühlmann ruft ja! Brotaufstrich Geflügelsalat zurück: Zutat Sellerie teilweise nicht korrekt deklariert

Bei dem in REWE-Märkten verkauften „ja! Brotaufstrich Geflügelsalat“ sind zum Teil falsche Etiketten aufgebracht worden, die die Zutat Sellerie nicht ausweisen. Da das eine Gefahr für Allergiker darstellt, werden die Salate mit dem Mindeshaltbarkeitsdatum 04.11.2016 zurückgerufen. […]

EDEKA ruft den Artikel Gut&Günstig Apfelschorle in der 0,5 Liter PET-Flasche zurück, weil die Flaschen explodieren können. (Foto: EDEKA)
Lebensmittelwarnungen

EDEKA ruft Apfelschorle GUT & GÜNSTIG wegen Explosionsgefahr zurück

EDEKA und Marktkauf rufen den Artikel „Apfelschorle, 0,5 Liter“ mit der Bezeichnung „GUT & GÜNSTIG“ zurück. Eine Verunreinigung der Flaschen mit Hefen kann den Druck in den Flaschen so erhöhen, dass diese platzen können. Betroffen ist ausschließlich die Ware mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 21.02.17 und 01.03.17. […]

Lebensmittelwarnungen

DILEK Eingelegtes Mischgemüse nach türkischer Art wegen Glassplittern im Rückruf

ANATOL ruft den ausschließlich bei Kaufland verkauften Artikel „DILEK Eingelegtes Mischgemüse nach türkischer Art 690g“ zurück. Es wurden Glassplitter in einem Glas gefunden, deshalb rät der Hersteller vom Verzehr ab. Betroffen ist ausschließlich die Ware mit dem Mindeshaltbarkeitsdatum 04/02/2019. […]